Kategorie: <span>News</span>

Houverath hat einen neuen Schützenkönig

Beim Vogelschuss an Christi Himmelfahrt errang Stefan Pannhausen die Königswürde. Das Foto zeigt Stefan Pannhausen und Anne Thomas und seine Ministerpaare Klaus und Petra Pannhausen sowie Andreas Wilms und Susanne Neubauer. Bildmaterial Stefan Pannhausen Prinz wurde Manuel Mertens mit seinen Ministern Henning Eßer und Philipp Mertens. Weiter Bilder findet ihr …

Vandalismus an der St. Laurentius Kirche in Houverath

Am Samstag, den 28.Mai 2022 zwischen 8:00 und 17:00 Uhr haben bislang unbekannte Täter das Seitenfenster zum Orgelaufgang mit Steinen eingeworfen. Die Steine wurden dabei so heftig geworfen, dass die Bleiverglasung des antiken Fensters massiv beschädigt wurde und Glassplitter und Steine bis weit ins Kircheninnere verteilt wurden. Für sachdienliche Hinweise …

STERNSINGERALLEE 2.0

WIR BRAUCHEN NOCHMAL UNTERSTÜTZUNG STERNSINGERALLEE 2.0 Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Bis vor kurzem waren wir überzeugt, dass wir bei der kommenden Sternsingeraktion wieder von Haus zu Haus ziehen können. Leider wurden wir von der rasanten Entwicklung der Coronazahlen ausgebremst. Da nicht abschätzbar ist, welche Einschränkungen uns …

Fronleichnam in Zeiten der Pandemie

  Anstelle einer Fronleichnamsprozession haben wir zum 2. mal zu einer Wanderung entlang unserer geschmückten Kapellen, Kreuze und Altäre eingeladen. An den einzelnen Stationen lagen kleine Gebete oder Texte aus, die Kommunionkinder haben die Kapelle in der Vore mitgestaltet, die Bruderschaft das Kreuzt bei Steffens. Die Möglichkeit zum Spaziergang in …

Sternsinger sagen „DANKE“

Mit vielem hätten wir gerechnet, aber nicht damit!

Unzählige Houverather haben der Sternsingerallee einen Besuch abgestattet. Dort konnten sie die gemalten Bilder der Kinder und Fotos aus der Historie der Houverather Sternsinger betrachten.

Mit offenen Händen haben sie ihren ganz persönlichen Beitrag zum Erfolg geleistet.

Ein Jahr, das alles aus den Fugen geraten ließ, das aber die Spendenbereitschaft der Houverather nicht ausbremste, sondern umso mehr anspornte.

Wir haben eine Spendensumme von 4.804,05 €  erreicht – also deutlich mehr als in den Vorjahren.

Danke für diese überwältigende Unterstützung, für die Bereitschaft den Schritt „MEHR“ zu machen.

Danke für die Hilfe bei der Planung, Organisation und Durchführung.

Danke an die kleinen und großen Künstler für ihre tollen Bilder.